Stellenangebote

Zurück

 

 

 

 

 

 
 

 

LEKTORAT (Diese Stelle ist mittlerweile besetzt - 7. Januar 2016)
 
An der Deutschabteilung der Faculty of Humanities an der Ramkhamhaeng University in Bangkok ist die Stelle eines Lektors/einer Lektorin für Deutsch als Fremdsprache (Vollzeitstelle!) zu besetzen.
Die Ramkhamhaeng University ist eine „open university“, die berufstätigen oder nicht in Bangkok lebenden Studierenden im BA-Studium die Möglichkeit des Fernstudiums anbietet. Gleichzeitig werden aber auch Lehrveranstaltungen im Präsenzunterricht angeboten, an denen die Studierenden auf freiwilliger Basis teilnehmen können.
Die Ramkhamhaeng University ist außerdem die einzige Universität in Südostasien, die das Studium von Deutsch als Fremdsprache im MA-Studiengang anbietet. (Dieser Studiengang findet im Präsenzunterricht statt.) Darum kommen Studierende aus ganz Thailand an unsere Universität. Unsere erklärten Ziele sind dabei die Ausbildung von qualifizierten Deutschlehrenden ebenso wie Absolventen, die kompetent mit internationalen und interkulturellen Kontexten umgehen können. Da an diesem Studiengang auch nicht-thailändische Studierende (derzeit aus Deutschland, Österreich und Vietnam) teilnehmen, bietet unser Studiengang in mehrfacher Hinsicht die Möglichkeit interkulturell zu unterrichten (nach Absprache neben Sprachkursen auch Kurse und Seminare aus den Bereichen Sprachwissenschaft, Didaktik-Methodik, Literatur und/oder Landeskunde).

 
 
Erforderliche Qualifikationen:
 
- Abgeschlossenes Studium (Staatsexamen, Magister oder Promotion) in Deutsch als Fremdsprache oder Germanistik mit Schwerpunkt Linguistik
- Muttersprachler/-in
 
Aufgaben:
1.      Erstellung von Lehrwerken und Unterrichtsmaterialien für das Selbststudium
2.      Unterricht (ca. 8-10 SWS, damit Zeit für die Erstellung der Lehrmaterialien bleibt)
3.      Hilfe bei Lehrwerkprojekten der KollegInnen
4.      Beratung der thailändischen Kolleginnen
5.      Beratung der Studierenden
6.      Teilnahme an den Aktivitäten der Abteilung (Ausstellungen, Sonderkurse, Seminare, Lehrerfortbildungen etc.)
7.      Hilfe bei adminsitrativen Aufgaben, z.B. bei der Prüfungsaufsicht oder dem Entgegennehmen von Einschreibungen (gegen Sonderbezahlung)
8.      Unterricht im fünfwöchigen Sommerkurs (Mitte April bis Mitte Mai) gegen Sonderbezahlung
 
 
Leistungen der Universität
 
1.      Grundgehalt: 24 130,- Baht
2.      Mietzuschuss: 8 000 Baht pro Monat
3.      Sonderbezahlung administrativer Zusatztätigkeiten
4.      Sonderbezahlung des Sommerkurses April/Mai (9 000 Baht pro Kurs, max. 2 Kurse)
5.      Sonderbezahlung bei Unterricht im Magisterprogramm am Wochenende: 1000 Baht pro Stunde (Pro Kurs = 3 Stunden)
6.      Zuschuss zu den Behandlungs- und Aufenthaltskosten in Krankenhäusern
7.      Kostenlose ambulante Versorgung an der Unipraxis
8.      Urlaub:
-          10 Arbeitstage (aber nicht vor Ablauf der 6-monatigen Probezeit)
-          15 Arbeitstage bezahlter Krankheitsurlaub auf ärztliche Bescheinigung
-          unbezahlter Urlaub nach Vereinbarung in der vorlesungsfreien Zeit
 
 
Nachfragen beantwortet gerne: Michaela Zimmermann
(E-Mail: michaela.zimmermann@iis.ru.ac.th)
 
Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (lückenloser tabellarischer Lebenslauf mit Passbild, Kopie von Universitätsdiplomen, Gutachten etc.) bis an die oben stehende E-Mail Adresse oder per Post an:
 
Aj. Michaela Zimmermann
Dpt. of Western Languages
Faculty of Humanities
Ramkhamhaeng University
Ramkhamhaeng Road
Hua Mark, Bangkapi
Bangkok 102 40
Thailand

 



Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!